4 Körbe Modell

Liebe T.I.N.A. KollegInnen!

Ich finde das 3+1 Körbe Modell eine super Methode, um in einem Gesprächen Ressourcen sichtbar zu machen, um gewünschtes und ungewünschtes Verhalten zu differenzieren und Prioritäten zu setzen. Dadurch werden die nächsten Schritte überschaubar und greifbar.

Ich bin ganz gespannt, wie ihr mit den 4 Körben arbeitet. Habe gesehen, es gibt unterschiedliche Bezeichnungen dafür. Wie nennt ihr sie? Wie erklärt ihr sie? Welche Impulsfragen leiten euch dabei?

Habe online anregende Videos gefunden. Schick euch einen Link dazu!

Freu mich auf einen vollen Korb voll Anregungen von euch ;-))

Sabine